Google Shopping mit CSS

Bis 20% Kosteneinsparungen in Google Shopping mit unserem CSS erzielen. Mit CSS entfällt die Google Marge von bis zu 20% auf den CPC, wodurch Ihre Gebote sehr viel effektiver werden.

 

CHF 0.-

pro Monat

Keine Setup Gebühren, keine monatlichen Kosten!

Unverbindlich Anfragen

Google CSS Partner

CSS (Google Comparison Shopping Services) ermöglichen es Ihnen als Onlinehändler Ihre Kosten für Google Shopping-Anzeigen um bis zu 20% zu senken. Zusätzlich können Sie durch gezieltes Doppellisting Ihre Sichtbarkeit steigern und somit einen Wettbewerbsvorteil erlangen.

Beispielbild CSS im Google 1

Die Vorteile von Shopping-Anzeigen mit CSS

Kosten

Für die Nutzung des CSS entstehen Ihnen keine Kosten oder sonstige Gebühren. Sie können das CSS absolut kostenlos nutzen und Ihre Kampagnen wie bisher aussteuern. Natürlich können Sie auch die Google Shopping Experten von YEP die Kampagnen optimieren lassen um so die Maximale Performance zu erzielen.

Doppellisting

Sie können Shopping-Anzeigen über Google und über ein CSS gleichzeitig schalten. Dadurch erzielen Sie auf Google Shopping eine grössere Sichtbarkeit.

20% tiefere Klickkosten

Wenn ein Händler ein Gebot von CHF 1.- über Google Shopping (dem Google-eigenen Preisvergleich) abgibt, gehen davon ungefähr CHF 0.20 als Marge an Google und CHF 0.80 in die Auktion. Wenn der Händler nun einen anderen CSS nutzt, kann er sein Gebot auf CHF 0.80 reduzieren. Damit ist er in der Auktion immer noch gleichauf mit den über Google Shopping eingespielten Anzeigen.

Für Sie bleibt alles gleich

Ihre Google Shopping-Kampagnen werden über Ihr Google Ads-Account gemanagt und gesteuert. Der einzige Unterschied: Ihre Produkt-Daten werden aus dem CSS-Merchant-Center statt aus dem Google-Merchant-Center gespiesen.

Wie es funktioniert

Als zertifizierter Google CSS-Partner bieten wir eine erstklassige Technologieplattform und unterstützen Sie gerne bei der Optimierung Ihrer Google Shopping Anzeigen. Wir helfen Ihnen, Ihre spezifischen Leistungsziele zu übertreffen.

Schritt 1

Wir eröffnen für Sie ein neues CSS zertifiziertes Merchant Center, dieses wird mit Ihrem Google Ads Account verknüpft.

Schritt 2

Sie können Ihren Produktfeed wie gewohnt ins Merchant Center importieren.

Schritt 3

Nach der Überprüfung durch Google können Sie Ihre Kampagnen wie gewohnt in Google Ads erstellen – einfach über das neue Merchant Center mit einem Preisvorteil von 20%.