Wenn es um E-Commerce geht, nimmt Shopify einen besonders wichtigen Platz unter den Shop-Anbietern ein. Immer mehr Händler setzen auf die E-Comemrce-Plattform, gerade in der aktuellen Zeit, wo Onlineshops wie Pilze aus dem Boden schiessen. Im grossen Shopify App Store lassen sich unzählige nützliche, aber auch weniger nützliche Anwendungen finden.

Aber: Wo fängt man bei so viel Auswahl am besten an? Wir stellen Ihnen in diesem Beitrag die aus unserer Sicht besten Shopify-Apps für 2021 vor.

Shopify gehört aktuell zu den beliebtesten Shop-Systemen weltweit und das hat auch gute Gründe. Der Einstieg ist einfach, die Produkterfassung ist im Vergleich zu anderen Shop-Systemen intuitiv und es gibt eine Vielzahl an tollen Designs, die Sie individualisieren können. 

Als Onlinehändler möchte man seinen Onlineshop natürlich stetig weiterentwickeln und voranbringen. Damit das gelingt, bietet Shopify im eigenen App Store eine grosse Vielfalt an Anwendungen, mit denen sich Ihr Onlineumsatz nachhaltig steigern lässt.

Hier sind unsere 17 Favoriten – let’s go!

1. Pre-Order Manager: Neue Produkte pre-launchen

 

Pre order Manager Shopify

Quelle: Shopify App Store

 

Wie gefragt wird wohl das neue Produkt in Ihrem Shop sein? Mit dem Pre-Order Manager finden Sie das garantiert heraus.

Die App Pre-Order Manager ist perfekt für alle, die ein neues Produkt in Ihrem Shop launchen wollen, vorab aber sehen möchten, wie gefragt es ist und welche Verkaufszahlen zu erwarten sind. So können Sie zum Beispiel mit einer Pre-Launch-Kampagne für Ihr Produkt werben, das aktuell noch gar nicht erhältlich ist.

Aus dem „In den Warenkorb“ wird ein „Vorbestellen„-Button, sodass interessierte Shopbesucher das Produkt ganz einfach vorbestellen können. Die App kann nur für bestimmte Produkte verwendet werden, oder aber für den gesamten Onlineshop. Wenn immer ein Produkt nicht mehr auf Lager ist, ändert sich dann die Schaltfläche von „In den Warenkorb“ zu „Vorbestellen“.

Preis: Kostenlose Testversion für EIN Produkt, unlimitierte Abos ab USD 24,95/Monat

 

 

2. Channable: Feed Management & SEA Tool

 

Channable Shopify

Quelle: Shopify App Store

 

Mit Channable können Sie automatisch all Ihre Produkte aus Ihrem Onlineshop importieren und den Feed verwalten. Mit dem Tool lässt sich der Feed mithilfe von verschiedensten Regeln ganz einfach optimieren. So können Sie Produkte kategorisieren, fehlende Informationen hinzufügen, Titel optimieren, Artikel ausschliessen und vieles mehr.

Channable ist aber nicht nur als Feed-Management-Tool super, sondern bietet im „Professional-Plan“ ein integriertes SEA-Tool, mit dem tausende Text- und Shopping-Kampagnen mit Anzeigengruppen, Anzeigen und Keywords automatisiert erstellt werden können. 

So können Sie beispielsweise SEA-Kampagnen auf Produkte-Basis erstellen und jedes Produkt in Ihrem Shop mit den passenden Keywords und Anzeigen bewerben. Ist der Feed erst einmal aufbereitet, ist das Aufsetzen der SEA-Kamapagnen nur noch ein kleiner Aufwand – das Potenzial für die Klick- und Conversion-Rate ist aber gross.

Preis: Ab EUR 29/Monat ohne SEA-Tool, Ab EUR 99/Monat mit SEA-Tool

 

 

3. Exit Intent Popup by OptiMonk: Nutzer im Shop behalten

 

OptiMonk Shopify

Quelle: Shopify App Store

 

Traffic in Ihren Onlineshop zu bringen ist oft schon schwierig genug. Nur Traffic bringt aber leider wenig, denn davon alleine lebt kein Onlineshop. Oft scheitert es daran, dass Besucher einen Onlineshop zu schnell wieder verlassen, denn die meisten von ihnen werden wahrscheinlich nie mehr in den Shop zurückkehren. Die Nutzer auf der Seite zu halten und im besten Fall zu einem Kauf zu bewegen ist also die Königsdisziplin. 

Exit Intent Popup by OptiMonk ist eine App, die auf die Aufmerksamkeit des Besuchers abzielt. Will der User den Shop verlassen, erscheint ein Pop-up-Fenster, das ihn davon abhalten soll. In diesem Pop-up können Sie den Nutzer mit einem speziellen Angebot zum Abonnieren Ihres Newsletters ermutigen oder ein sonstiges Top-Angebot präsentieren, das ihn auf der Seite halten soll. 

Die OptiMonk Pop-ups, die Sie individuell gestalten können, sind auch hervorragend für Besucher geeignet, die sich bereits im Warenkorb befinden und die Seite verlassen wollen. 

Preis: 14 Tage kostenlos, danach ab USD 29/Monat

 

 

4. Back In Stock: Automatische In-Stock Benachrichtigungen

 

Back In Stock Shopify

Quelle: Shopify App Store

 

Ausverkauft muss nicht gleich heissen, dass Sie auf den Umsatz verzichten müssen.

Der Bestand von einigen Produkten in Ihrem Onlineshop geht zur Neige und Sie haben noch keinen Nachschub? Das kann schon mal vorkommen und ist kein Problem. Wichtig ist allerdings, dass Sie Ihrem Shop-Besucher in so einem Fall die Möglichkeit geben, eine automatische Benachrichtigung zu aktivieren, wenn das Produkt wieder verfügbar ist. Gerade, wenn Nutzer nicht viele andere Möglichkeiten haben, an ein gewisses Produkt zu kommen, sind sie in der Regel dazu bereit, auf einen „Back in Stock Alarm“ zu warten.

Mit der Shopify-App Back in Stock haben Sie eine einfache und schnell eingerichtete Lösung, welche interessierte Besucher genau dann zurück in Ihren Onlineshop bringt, wenn Sie Ihre Lieblingsprodukte wieder an Lager haben. Die E-Mail-Benachrichtigungen lassen sich natürlich individuell gestalten und mit Marketing-Apps wie MailChimp integrieren.

Preis: 30 Tage kostenlos, danach USD 19/Monat

 

 

5. Plug In SEO Optimizer: Booster für Ihr Ranking

 

Plug In SEO Shopify

Quelle: Shopify App Store

 

Suchmaschinenoptimierung ist enorm wichtig, wenn Sie nicht nur über bezahlte Werbung, sondern auch über die organischen Suchergebnisse gefunden werden möchten. Finden die Leute Ihren Onlineshop, wenn Sie nach Produkten suchen, die Sie anbieten? Oder schnappt Ihnen die Konkurrenz den ganzen Traffic weg?

In der Vergangenheit wurde immer wieder aufgezeigt, wie wichtig die Google-Suche bei einem Onlinekauf ist. Mit der App Plug In SEO Optimizer erhalten Sie ein einfaches SEO-Tool, das Ihren Onlineshop auf SEO-Probleme untersucht. Die App ist quasi das, was YOAST für WordPress ist und macht somit die OnPage-Optimierung für jeden Shopbetreiber zum Kinderspiel.

Überschriften, Seitentitel, Seitengeschwindigkeit, Beschreibungen, Meta-Daten und weitere Elemente werden dabei untersucht und ausgewertet. Passen Sie Meta-Daten einfach und schnell an, binden Sie strukturierte Daten ein, finden Sie veraltete Weiterleitungen, nutzen Sie das integrierte Keyword-Tool und vieles mehr. 

Preis: Gratis „Free Forever“-Version, erweiterte Version für USD 20/Monat

 

 

6. Yotpo: Product Reviews & Photos

 

Yotpo Shopify

Quelle: Yotpo.com

 

Schon einmal vom “Social Proof” gehört?  

Wir Menschen sind soziale Wesen und lassen uns leicht von dem beeinflussen, was andere tun. Wir sehen ein Verhalten bei anderen und übernehmen dieses Verhalten, weil wir denken, dass es gut sein muss.

Das Gleiche passiert auch im Onlinehandel: Sehen wir viele gute Bewertungen für ein Produkt ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass wir es ebenfalls kaufen. Genau so würden Sie wahrscheinlich eher eine Shopify-App herunterladen, die viele gute Bewertungen hat, als eine, die nur einige wenige Bewertungen hat. 

Mit der App Yotpo können Sie in Ihrem Onlineshop einfach Rezensionen, Bewertungen, Fotos und andere Social Reviews sammeln, die dann im Shop angezeigt werden. Mit diesen Social Reviews schaffen Sie mehr Vertrauen in Ihre Produkte und Ihre Marke. Dank dem Social Proof kann schlussendlich auch die Conversion-Rate gesteigert werden.

Preis: Kostenlos, erweiterte Version ab USD 19/Monat

 

 

7. Feed for Google Shopping: Shopping-Feed erstellen

 

Feed for Google Shopping Shopify

Quelle: Shopify App Store

 

Wenn Sie das Maximum aus Ihrem Onlineshop herausholen möchten, kommen Sie um Shopping-Anzeigen bei Google fast nicht herum.

Mit Shopping-Kampagnen können Sie die Sichtbarkeit Ihrer Produkte erhöhen und Ihre Suchanzeigen perfekt ergänzen. So sieht der Nutzer nicht nur reine Textanzeigen, sondern Shopping-Anzeigen mit Produktbildern, Preisen und Informationen zum Versand. Ist Ihr Preis für ein beliebtes Produkt unschlagbar, lohnt es sich besonders, in der Shopping-Sparte bei Google prominent zu erscheinen. 

Mit der App „Feed for Google Shopping“ wird aus Ihrem Produktkatalog schnell und einfach ein Feed für Google Shopping erstellt. Optimieren Sie den Feed nach Ihren Bedürfnissen und verbinden Sie ihn mit einem Merchant Center. 

Nicht nur die App an sich mit all ihren Funktionen überzeugt auf ganzer Linie, sondern auch der Kundenservice ist ausgezeichnet.

Preis: 21 Tage kostenloses Trial, danach ab USD 4,99/Monat

 

 

8. Smile.io: Kundenbindung aufbauen

 

Smile.io Shopify

Quelle: Smile.io

 

Wenn Sie einen Onlineshop betreiben ist es natürlich wichtig, immer wieder neue Kunden auf sich aufmerksam zu machen und zu akquirieren. Was dabei aber oft vernachlässigt wird: die Kundenbindung.

Wie können Sie also Ihre bisherigen Käufer zu treuen Kunden machen, die immer wieder in Ihren Onlineshop zurückkehren? Eine Methode, um Einmalkäufer in wiederkehrende Kunden zu verwandeln sind Treueprogramme. Mit der App von Smile.io können Sie solche Treueprogramme ganz einfach im eigenen Onlineshop einbinden. 

Lassen Sie Ihre Kunden für bestimmte Aktionen Punkte sammeln, locken Sie Warenkorb-Abbrecher mit Punkte-Erinnerungen zurück in den Shop und erzeugen Sie Dringlichkeit mithilfe von Kampagnen und Bonuspunkten.

Preis: kostenlos, erweiterte Abos ab USD 49/Monat

 

 

9. ReConvert: Upselling & Cross Selling

 

ReConvert Shopify

Quelle: Shopify App Store

 

Kundenbindung ist enorm wichtig, wie wir vorhin schon gesehen haben. Konzentrieren Sie sich nicht nur auf die Gewinnung von neuen Käufern, sondern binden Sie auch bestehende Kunden an sich. 

Die App ReConvert Upsell & Cross Sell zielt auf die Optimierung Ihrer Bestellbestätigungsseite ab, denn die Dankesseite in Ihrem Onlineshop bietet enorm viel Potenzial für die Kundenbindung. Durch die Optimierung Ihrer Dankesseite und das Hinzufügen von Upsells oder Cross Sells können Sie Kunden, die gerade einen Kauf in Ihrem Shop getätigt haben, erneut ansprechen.

Fügen Sie auf der Dankesseite zum Beispiel Produkt-Empfehlungen hinzu, bieten Sie Gutscheincodes, sammeln Sie Feedback oder fragen Sie nach dem Geburtsdatum Ihrer Kunden. Den Möglichkeiten für die Gestaltung Ihrer Bestellbestätigungsseite sind mit ReConvert keine Grenzen gesetzt.

Preis: kostenlose Version, erweiterte Abos ab USD 7,99/Monat

 

 

10. HelpCenter: FAQ-Seiten leicht gemacht

 

HelpCenter Shopify

Quelle: Helpcenterapp.com

 

Je einfacher und intuitiver Ihr Shop aufgebaut ist, desto wahrscheinlicher kommt es auch zum Kauf. Aber auch, wenn in Ihrem Shop alle nötigen Informationen vorhanden sind und der Kaufprozess kinderleicht ist, haben Ihre Kunden Fragen. So war es schon immer und so wird es auch immer sein.

Zum Glück gibt es aber auch viele Fragen, die sich wiederholen. Damit Sie also nicht zu viel Zeit mit der Beantwortung der immer gleichen Kundenfragen verbringen müssen, gibt es die Shopify App HelpCenter. 

Die App vereinfacht Ihnen den Kundenservice gleich auf mehreren Ebenen. Mit HelpCenter können Sie zum Beispiel im Handumdrehen eine übersichtliche und gebrandete FAQ-Seite erstellen. Ausserdem können Sie mit dem HelDesk-Ticketing-System Anfragen aus verschiedenen Kanälen verwalten und sind dank des Live-Chats in Echtzeit für Ihre Kunden erreichbar.

Preis: kostenlose Basic-Version, erweiterte Abos ab USD 4,95/Monat

 

 

11. PushOwl: Push-Notifications für Ihre Kunden

 

PushOwl Shopify

Quelle: Shopify App Store

 

Sie haben bereits E-Mail-Kampagnen ausprobiert und sind damit einfach nicht auf einen grünen Zweig gekommen? Dann sollten Sie Ihre Kunden vielleicht lieber über andere Kanäle über News oder ähnliches informieren: Push-Benachrichtigungen

PushOwl ist die am besten bewertete Web-Push-Benachrichtigungs-App – also worauf warten Sie noch? 

Warenkorb-Abbrecher zurück in den Shop zu bringen ist mit der App PushOwl ganz einfach, denn Sie benötigen dafür keine E-Mail-Adresse oder Telefonnummer. Die Web-Push-Benachrichtigungen werden über den Browser versendet. Einzige Voraussetzung: Ihre (potenziellen) Kunden nutzen Chrome, Firefox, Safari oder Edge. 

PushOwl eignet sich besonders gut für 

  • Warenkorb-Abbrecher
  • aktuelle Aktionen
  • Änderungen bei Preisen
  • Ankündigungen zu neuen Produkten/Lagerbeständen

Preis: kostenlose Basic-Version, erweiterte Abos ab USD 19/Monat

 

 

12. EcoCart: Nachhaltiger online shoppen

 

EcoCart Shopify

Quelle: Shopify App Store

 

Sprechen Sie mit Ihrem Onlineshop besonders umweltbewusste Menschen an? Bäume für jede Bestellung zu pflanzen ist bestimmt ein guter Weg, der Umwelt etwas zurückzugeben. Aber es gibt noch mehr Möglichkeiten.

Bieten Sie Ihren Kunden mit der App EcoCart die Möglichkeit, die Umweltauswirkungen ihrer Bestellung mit einem Klick zu kompensieren. Dank EcoCart können Ihre Kunden beim Bestellvorgang in Ihrem Shop ein Kästchen ankreuzen, durch das 1-2% der Gesamtsumme an Nachhaltigkeitsprojekte gespendet werden. Die Implementierung der App in Ihrem Shop ist in wenigen Minuten erledigt – probieren Sie es aus.

Nachhaltigkeit wird immer wichtiger und es gibt immer mehr Menschen, die auch beim Shoppen im Netz Wert darauf legen, dass die Umwelt nicht unnötig belastet wird. Zeigen Sie also Ihren Kunden, dass Ihnen die Umwelt genauso am Herzen liegt wie ihnen.

Preis: kostenlos

 

 

13. Lucky Orange: Heatmaps & Recordings Ihrer Kunden

 

Lucky Orange Shopify

Quelle: Shopify App Store

 

Haben Sie sich jemals gefragt, warum Käufer auf Ihrer Website nicht konvertieren? Es gibt mittlerweile eine Reihe von Apps im Shopify App Store, die Ihnen dabei helfen, genau diese Frage zu beantworten. Eine davon ist Lucky Orange.

Mit Lucky Orange haben Sie gleich mehrere Tools zur Verfügung:

  • Sitzungsaufzeichnungen
  • Live-Ansichten
  • Dynamische Heatmaps
  • Umfragen
  • Formular-Analyse
  • ….

Finden Sie heraus, wo Ihre Käufer im Shop hängenbleiben, wonach sie suchen, wie weit sie scrollen, was sie anklicken und vieles mehr. Mit diesen wertvollen Informationen und Einblicken in das Nutzerverhalten können Sie Ihren Shop danach viel effektiver optimieren.

Preis: kostenlose bis 500 Pageviews/Monat, erweiterte Abos ab USD 10/Monat

 

 

14. Oberlo: Find – Sell – Dropship

 

Oberlo Shopify

Quelle: Oberlo.com

 

Sie brauchen zuerst noch eine Idee für ein passendes Produkt, das Sie in Ihrem Onlineshop verkaufen möchten? Dann ist Oberlo die perfekte Lösung für Sie. Starten Sie Ihr Business oder finden Sie neue Produkte für Ihren bestehenden Shop.

Oberlo ist DIE Shopify App, wenn es um Dropshipping Anbieter geht. Hier finden Sie garantiert einen Lieferanten mit passenden Produkten für Ihren Shop, denn bei Oberlo handelt es sich um eine Art Marktplatz. Die Produkte, die Sie hier finden, lassen sich direkt in Ihren Shopify importieren.

Bestellungen in Ihrem Shop werden dann direkt durch Ihren Oberlo-Lieferanten an Ihre Kunden versendet und Sie müssen sich weder um die Verpackung, noch um den Versand kümmern.

Preis: kostenloser „Explorer-Plan“, erweiterte Abos ab USD 7,90/Monat

 

 

15. PageFly: Landingpage im Handumdrehen

 

PageFly Shopify

Quelle: Shopify App Store

 

Landingpages müssen nicht nur hervorragend aufgebaut sein, sondern auch schnell laden, responsive sein und im Idealfall zu einer Conversion führen. Damit Sie nicht zu viel Zeit und Nerven in das Generieren von Landingpages stecken müssen, gibt es Apps wie PageFly.

Mit dem PageFly Landing Page Builder erstellen Sie schnell verschiedenste Landingpages: Egal ob Collection-Page, Product-Page oder FAQ-Seite: Der Aufbau und die Gestaltung mit den über 50 möglichen Elementen sind intuitiv und dank der zahlreichen Templates können Sie enorm viel Zeit sparen.

Wer dem Ganzen dann noch das perfekte Fine-Tuning verpassen möchte, kann das natürlich mit den nötigen Codes tun.

Preis: kostenlose Basic-Version, fortgeschrittene Abos ab USD 19/Monat

 

 

16. Wishlist Plus: Produkte für später speichern

 

Wishlist Plus Shopify

Quelle: Shopify App Store

 

Wer kennt es nicht: Man stöbert durch einen coolen Onlineshop und sieht gleich mehrere Artikel, die einem zusagen – also erstmal auf die Wunschliste damit, entscheiden kann man dann später.

Ihr Shop verfügt noch über keine Wunschliste? Dann wird es höchste Zeit, denn der Grossteil der Nutzer in Ihrem Onlineshop ist noch nicht bereit, etwas zu kaufen

Lassen Sie die Leute also durch Ihren Shop stöbern und geben Sie Ihnen mit einer Wishlist einen Anreiz, nochmals wiederzukommen und zu entscheiden. Wishlist Plus ist dafür die ideale App, die es Ihren Kunden erlaubt, ihre Lieblingsartikel zu speichern oder markieren. Die Wishlist speichert die markierten Produkte für die nächsten Besuche im Onlineshop – vielleicht ist der Kunde dann bereit zum Kauf.

Preis: 14 Tage kostenlos testen, danach ab USD 9,99/Monat

 

 

17. Social Photos: Produktfotos Ihrer Kunden sammeln

 

Social Photos Shopify

Quelle: Shopify App Store

 

Onlineshopping macht Spass – aber bei manchen Produkten tun wir uns schwer, diese über das Internet zu bestellen. Oft scheitert ein Onlinekauf daran, dass wir einfach keine Gewissheit über die Produktqualität haben. 

Passt die Grösse? Wie sieht das Produkt im wahren Leben bei normalem Licht aus? Zeigen Sie Ihren potenziellen Kunden, wie Ihre Produkte ohne die perfekte Belichtung und ohne den weissen Hintergrund aussehen – in einer echten Umgebung oder an echten Menschen.

Mit der Shopify App Social Photos könenn Sie User Generated Content einfach sammeln und über Hashtags oder ein Website-Widget in Ihrem Shop einbinden. Dabei haben Sie die Kontrolle darüber, welche Inhalte übernommen werden und welche nicht.

Dank den Produktfotos Ihrer Kunden wird Social Proof aufgebaut und Ihre Kunden können Teil Ihrer Marke werden. 

Preis: 30 Tage kostenlos testen, danach ab USD 10/Monat

 

 

Ihre besten Shopify Apps?

 

Mit Shopify Apps kann man extrem viel aus einem Onlineshop herausholen. Manche der vorgestellten Apps eignen sich bestimmt für einige Branchen besser, als für andere. Allgemein bilden sie aber alle sinnvolle und nützliche Erweiterungen und Funktionen, mit denen Sie schliesslich Ihren Umsatz steigern können.

Wir hoffen, dass Sie in unseren Top 17 Shopify Apps eine Erweiterung gefunden haben, die Sie gleich ausprobieren können. 

 

Sie kennen weitere gute Shopify Apps, die es jetzt nicht in die Liste geschafft haben? 

Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen!

0 Shares
Share
Tweet
Share
Pin
Share