Plötzlich Sichtbarkeit verloren? Kein Wunder, denn bereits zum dritten Mal dieses Jahr mischt Google mit dem „Broad Core Algorithm Update“ die Suchergebnisse neu auf. Das dritte Update am Core Algorithmus wurde vor wenigen Tagen global implementiert. Alle Infos zum Update, zu Gewinnern und Verlierern im Ranking und zu möglichen SEO-Massnahmen findest du hier. 

Wie bereits bei den vorherigen Updates, wurde auch dieses Core-Update über den Twitter-Account @SearchLiaison angekündigt.

Die Ankündigung vom 24. September 2019 blieb aber wie üblich frei von genaueren Details zum Rollout des Updates. Man musste also gewissermassen selbst dahinter kommen, was genau die Neuerung mit sich bringt und welche Seiten ins Visier genommen wurden.

Mit der Ankündigung wurde direkt auf den Webmaster Central Blog von Google verwiesen, wo man weitere Informationen findet.

 

Was ist ein Google Core Update ?

Bei Google gibt es täglich mehrere kleine Anpassungen im Ranking-Algorithmus, welche aber meist eher geringe Auswirkungen auf die Sichtbarkeit von Webseiten haben. Während es jährlich hunderte von kleinen Änderungen im Algorithmus der Suchmaschine gibt, sind grosse Updates eher selten. Beim Broad Core Algorithm Update handelt es sich, wie der Name schon sagt, um grössere Veränderungen im Algorithmus. Durch diese Broad Core Algrorithm Updates machen sich die Veränderungen klar in den Google Suchergebnissen bemerkbar.

Im Webmaster Central Blog von Google werden die wichtigsten Infos zu kleineren Veränderungen und zu den grossen Core Updates aufgeführt. Im Blog wird ein anschauliches Beispiel dazu gegeben, was bei einem Core Update passiert und warum diese Sinn machen:

One way to think of how a core update operates is to imagine you made a list of the top 100 movies in 2015. A few years later in 2019, you refresh the list. It’s going to naturally change. Some new and wonderful movies that never existed before will now be candidates for inclusion. You might also reassess some films and realize they deserved a higher place on the list than they had before.

Google Webmaster Central Blog

Was ändert sich durch dieses Core Update?

Wenn jeweils das Broad Core Algorithm Update von Google ausgerollt wird, ist zunächst nicht klar, wie sich die Veränderungen genau auf die verschiedenen Domains auswirken. Erst nach einigen Stunden oder nach ein bis zwei Tagen können erste klare Veränderungen beobachtet werden. Meist werden die Veränderungen in den SERPs (Search Engine Result Page) gemessen. Im täglichen Sichtbarkeitsindex sieht man bereits jetzt grosse Veränderungen bei den betroffenen Domains. 

Gewinner und Verlierer des Core Updates

Wie bei allen Core Updates von Google gibt es auch dieses Mal Gewinner und Verlierer aufgrund der Veränderungen im Algorithmus. 

Schachfiguren Gewinner und Verlierer

Webseiten werden durch die Veränderungen neu bewertet und somit im Ranking angepasst. So verlieren einige Domains stark an Sichtbarkeit, während andere im Ranking steigen. Hier seht ihr eine Übersicht über verschiedene Domains in Deutschland, welche stark an Sichtbarkeit gewonnen oder verloren haben. 

Gewinner

 
DomainSI vor UpdateSI nach UpdateVeränderung
zentrum-der-gesundheit.de5,8818,35212,1%
arbeits-abc.de6,009,3856,4%
congstar.de6,229,1847,7%
menshealth.de7,0510,3747,1%
kostenlosspielen.net5,397,7543,9%
bussgeldkatalog.org23,8633,7341,4%
einfach-sparsam.de5,747,9838,9%
amorelie.de6,308,6036,5%
weg.de34,8647,5036,2%
notebookcheck.com6,118,2435,0%
dreamlines.de8,5311,2331,6%
ernaehrung.de5,367,0431,3%
finanzcheck.de12,2616,0130,6%
pharmawiki.ch20,6126,7529,8%
blinker.de6,077,8128,7%
arbeitsrechte.de7,509,6428,6%
klinikbewertungen.de6,057,4923,8%
heizsparer.de5,256,4823,4%
meiers-weltreisen.de12,2014,7721,0%
kreuzfahrten.de8,3510,0920,8%

Quelle der Daten: Sistrix.de

Einige dieser Domains waren bereits bei vergangenen Core Updates stark betroffen. Dieses Mal fällt ausserdem auf, dass gerade Domains aus dem Bereich Reisen häufig unter den Gewinnern zu finden sind.

Verlierer

 
DomainSI vor UpdateSI nach UpdateVeränderung
fitbook.de7,673,56-53,5%
gelbe-liste.de18,888,99-52,4%
partnervermittlung-ukraine.net5,562,73-50,9%
ugb.de10,505,63-46,4%
mylife.de5,392,94-45,5%
deinhandy.de19,3210,70-44,6%
softonic.com43,0927,09-37,1%
zavamed.com6,504,18-35,6%
apotheke-adhoc.de14,909,68-35,0%
rv24.de5,663,90-31,0%
jacques.de5,763,98-30,9%
naanoo.de6,534,56-30,1%
gesundheitsstadt-berlin.de7,185,05-29,6%
wunderkarten.de17,2512,26-28,9%
ptaheute.de7,165,09-28,9%
zooplus.de42,1129,97-28,8%
ferienknaller.de5,674,20-25,9%
wissen.de32,9625,26-23,4%
direktflug.de13,1910,24-22,4%

Quelle der Daten: Sistrix.de

Beim letzten Core Update vom Juni 2019 waren besonders Domains aus dem Bereich Gesundheit unter den Verlierern. Auch nach diesem Update ist deren Sichtbarkeit teilweise stark gesunken. Aber auch hier sind einige Webseiten aus dem Bereich Reisen vertreten. Ausserdem trifft es mit diesen Änderungen auch Weinhändler und Geschenk-Stores.

Warum hat meine Seite an Sichtbarkeit verloren?

Ist deine Domain vom aktuellen Core Update betroffen und hat an Sichtbarkeit verloren? Das kann leider immer passieren und du kannst vor dem Update nicht wirklich beeinflussen. Google hat bei bisherigen Updates des Core-Algorithms stets darauf hingewiesen, dass es keine konkreten Massnahmen zur Optimierung geben würde, die allfällige Rankingverluste ausgleichen könnten.

Tipps von Google

Guter Content ist King – das bestätigt auch Google. 

[…] pages that drop after a core update don’t have anything wrong to fix. This said, we understand those who do less well after a core update change may still feel they need to do something. We suggest focusing on ensuring you’re offering the best content you can. That’s what our algorithms seek to reward.

Google Webmaster Central Blog

Das einzige, was man also tun kann, um beim Ranking keine Positionen einzubüssen, ist aktuellen und guten Content zu bieten. Stell dir deshalb die folgenden Fragen zu deinen Inhalten:

  • Bieten meine Inhalte authentische Informationen, Berichte, Recherchen oder Analysen?
  • Bietet der Inhalt eine fundierte und umfassende Beschreibung eines Themas?
  • Sind die Informationen aufschlussreich, interessant und nicht offensichtlich?
  • Ist die Überschrift oder der Seitentitel eine deskriptive, hilfreiche Zusammenfassung des Inhalts?
  • Wird vermieden, dass Überschriften schockierend oder übertrieben formuliert sind?
  • Würdest du deine Inhalte selbst bookmarken, teilen und Freunden weiterempfehlen?

Aktuelles Fazit

Mit der Ausrollung des Broad Core Algrorithm Updates vom September 2019 werden erstmals sehr viele deutsche Reise-Seiten neu gerankt. Bisher waren unter den Betroffenen meist sehr viele Domains, welche Gesundheitsthemen abdecken. Dieses Mal sind sogar grosse Reise-Seiten, wie ab-in-den-urlaub.de und booking.com betroffen und erhalten neue Positionen. Falls auch deine Domain betroffen ist, raten wir, die Inhalte mit den genannten Fragen nochmals zu überarbeiten.

FAQ zum aktuellen Google Core Update vom September 2019

Wann wurde das aktuelle Google Core Update global ausgerollt?

Das neue Borad Core Algorithm Update von Google wurde am 24. September 2019 angekündigt und noch am gleichen Tag veröffentlicht. Somit ist dieses Core Update bereits das dritte in diesem Jahr. 

Was ist ein Google Core Update?

Beim Google Core Update handelt es sich um grössere Veränderungen im Google Suchalgorithmus. Kleinere Veränderungen dieser Prozesse gibt es täglich – diese wirken sich aber normalerweise nur gering auf die Sichtbarkeit von Webseiten aus. Beim Core Update werden Domains neu indexiert und bewertet, weshalb diese Updates für zahlreiche Domains auf der ganzen Welt grosse Veränderungen im Ranking mit sich bringen.

Wie erkenne ich Veränderungen betroffener Domains?

Die Veränderungen zeigen sich bei betroffenen Domains deutlich in der Sichtbarkeit. Einige Domains verlieren stark an Sichtbarkeit und fallen somit im Ranking auf schlechtere Ränge. Andere Domains können im Ranking aufsteigen und gewinnen somit an Sichtbarkeit. Die Veränderungen zeigen sich meist deutlich im Sichtbarkeitsindex.

Wer sind die Gewinner des aktuellen Core Updates?

Mit dem Core Update vom 24. September 2019 wurden vor allem Domains aus dem Bereich „Your Money, your Life“ höher gerankt. Aber auch einige Seiten aus dem Bereich Reisen haben es in die Gewinner-Liste des aktuellen Updates geschafft. 

Wer sind die Verlierer des aktuellen Core Updates?

Das Core Update vom 24. September 2019 hat sich besonders negativ auf Domains im Gesundheitsbereich und der Finanzbranche ausgewirkt. Zudem sind einige Onlineshops, wie Weinläden oder Tierbedarf-Shops in der Verlierer-Liste des Updates vertreten.

Gibt es bestimmte Massnahmen gegen Ranking-Verluste?

Google beteuert immer wieder, dass man keine konkreten Massnahmen umsetzen kann, die einem möglichen Ranking-Verlust vorbeugen könnten. Es gilt lediglich: Content is King. Stelle sicher, dass deine Inhalte authentisch und aktuell sind. Zudem sollten die Inhalte fundiert und umfassend sein. Produziere Inhalte, die du selbst jemandem weiterempfehlen würdest. 

Alle Infos zum Google Core Update vom September 2019

von Jasmin Warger Lesedauer 82 min
0
9 Shares
Share9
Tweet
Share
Pin
Share